"Ox und Esel"
Eine ziemlich andere Weihnachtsgeschichte
von Norbert Ebel

 

Es spielen:

Uwe Hangen: Ox
Marianne Thiel: Esel

Regie: Michael Klatte

Ox und Esel haben ein Problem.
In ihrer Futterkrippe liegt ein Kind auf dem Stroh und schreit.

Der hungrige Ox will das Kind auf der Stelle loswerden, der Esel überlegt, ob es sich vielleicht um ein besonderes Kind handelt … Aber was macht man mit so einem hilflosen Wesen? Von seinen Eltern keine
Spur. Es hat Hunger und möchte trinken, die Windel muss auch gewechselt werden.

Und dann ist da noch „Herr Rodes", der allen Neugeborenen nachstellt. Eine unterhaltsame, nachdenkliche Weihnachtsgeschichte um Verantwortung der Großen für die Kleinen und tierischen Eigensinn. -
Tierischen?

Aufführungen:
14.-20.12.2013 - Kleinkunsttheater, Taunusbühne Bad Schwalbach e.V.
09.12.2012 - Bürgerhaus "Taunus"
12.-23.12.2012 - Salon-Theater Taunusstein
06.01.2012 - Wehrkirche Dickschied
17.12.2011 - Dernbach
18.12.2010 - Hessisches Staatstheater Wiesbaden - Studio
28.11.2009 - Wiesbaden - www.baerenherz.de
29.11.2009 - Wiesbaden Fasanerie
12.12.2009 - Dörnberg - www.volxtheater.de
13.12.2009 - Vallendar - www.wallfahrtskirche.haus-wasserburg.de
16.12.2009 - Wiesbaden-Erbenheim, Hermann–Ehlers–Schule
20.12.2009 - Burg Hohenstein, Freilichttheater
29.12.2009 - Wiesbaden, Altenzentrum Antoniusheim e.V.
28.11.2008 - Taunusstein, Seniorenzentrum Taunusstein
04.12.2008 - Wiesbaden, Nachbarschaftshaus Wiesbaden e.V.  
12.12.2008 - Wiesbaden, Evangelische Paulusgemeinde Erbenheim
16.12.2008 - Wiesbaden, Freiherr-vom-Stein-Schule
18.12.2008 - Wiesbaden-Biebrich, Kulturclub Biebrich
21.12.2008 - Wiesbaden, Thalhaus Wiesbaden

THESPIS-PT

Franz-Abt-Straße 5 - 65193 Wiesbaden
Telefon: 0176 - 66824324

  • Grey Facebook Icon

© 2020 by Thespis-PT. Proudly powered by Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now